Snickers

Wenn Du Schokolade, Erdnüsse und Karamell liebst, magst Du wahrscheinlich auch Snickers – bis Du dann mal die kleingedruckten Zutaten auf der Verpackungsrückseite durchliest. Um weiterhin in diesen süßen, knusprigen, weichen genialen Genuss zu kommen und dabei auch noch Deinen Körper glücklich zu machen, probier dieses Rezept aus und sei Dir für Deine schlaue Entscheidung dankbar!

 

Snickers Rezept:

ergibt etwa 10 Riegel

Zutaten:

Nougat-Schicht:

3 EL Kokosbutter * ODER 1 EL Kokosöl und 2 EL Kokosflocken, gemahlen
4 EL Nussbutter ** Cashew Butter, Macadamia Butter oder Mandelbutter besten sind hier.
1-2 EL Ahornsirup oder andere Süßungsmittel Deiner Wahl ***, nach Geschmack
1 Prise Meersalz

Erdnüsse, grob gehackt

Karamell Schicht:

1/2 Tasse Dattelpaste **** ODER 1 Tasse weiche Daten, entkernt (100g)
1/4 Vanilleschote, ausgeschabt
1 Prise Meersalz

Kuvertüre:

2/3 Tasse rohes Kakaopulver (60 g)
1/2 Tasse Kakaobutter (90 g)
1/4 Tasse Ahornsirup oder andere Süßungsmittel der Wahl ** (60 g)
1 Prise Meersalz

* Kokosbutter oder Kokos Manna ist das pürierte Fleisch von Kokosnüssen, mit rund 60% Öl,  inklusive der Fasern aus dem Fleisch. Wie Kokosöl. Es ist bis zu 22 Grad Celsius relativ fest und verwandelt sich bei höherer Temperatur in eine dicke, glatte Creme.

** Nussbutter: Kann mit jeder Art von Nuss erfolgen. Nüsse in einer Küchenmaschine glatt mixen. Füge eventuell ein wenig neutrales Öl (zB Kokosöl oder Sonnenblumenöl) hinzu. Kühl und trocken in einem Glas gelagert für bis zu 3 Monate haltbar. Öl wird sich an der Oberfläche absetzen, in dem Fall einfach umrühren.

*** Süßstoffe, in der Reihenfolge von neutral bis intensiv im Geschmack: Agave, Xylit, Stevia, Ahornsirup, Datum Paste, Honig, Kokosnektar , yacon Sirup.

**** Dattelpaste: Püriere Datteln in einem Mixer oder der Küchenmaschine glatt. Füge falls nötig ein wenig Wasser hinzu. Gekühlt bis zu 2 Wochen haltbar.
Zubereitung:

Nougat: verarbeite alle Zutaten zu einer glatten Paste. Verwende entweder einen Mixer oder eine Küchenmaschine.

Den Teig zu Riegeln formen oder in einen eckigen Behälter der mit Pergamentpapier oder Frischhaltefolie ausgelegt ist, pressen und in Riegel schneiden.
Ernüsse grob hacken und darüber streuen.

Karamell: Datteln mit Vanille und Salz glatt mixen. Wenn nötig, etwas Wasser hinzufügen, es aber so gering wie möglich halten. Auf jedem Riegel einen Klecks Karamell verteilen.

Riegel im Gefrierschrank mindestens 15 Minuten, besser 1 Stunde abkühlen lassen. So wird die Schokoladenglasur danach schneller fest.

Schokolade: entweder fertige Schokolade im Wasserbad schmelzen oder geschmolzene Kakaobutter (Wasserbad oder Dörrgerät) mit den restlichen Zutaten glatt rühren.

Gefrorene Riegel in Schokolade tunken, abtropfen lassen, bis zum Verzehr kühl stellen.

Kühl und trocken bis zu 2 Wochen oder gefroren bis zu 3 Monate haltbar.

Denke daran, nur Kakaobutter für Deine Schokolade zu verwenden, wenn Du Deine Snickers-Riegel bei Raumtemperatur lagern möchtest.

 

ENJOY!

http://www.rohtopia.com/snickers/

 

Share




Besucher auf der Seite

Jetzt online: 1
Gesamt seit 18. Januar 2015: 329098

© Mein Weg in die Gesundheit 2019 - Copyright by Sophia Kröhner || Die Beratung bei mir möchte an die Eigenverantwortung sich selbst gegenüber appellieren und ersetzt nicht den Weg zum Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen.

Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
Google+
Google+
Instagram
SHARE