Rosenkohlsalat

Einen rohköstlichen Rosenkohlsalat mit frischer Kapuzinerkresse, fein gestiftelten rohen Süßkartoffeln, Walnüssen, schwarzem Seesam und Chiliflocken – in einem Dressing über mehrere Stunden gezogen welches ich aus folgenden Dingen im MIXER gevitamixt habe:
3 Datteln, 2 EL Hanföl, 1 EL Avocadoöl, Saft einer halben Limette, Salzsole, 2 Frühlingszwiebeln (den weissen Teil), Quellwasser, etwas selbstgemachten Orangensenf.
WOW – das ist der Knaller – Rosenkohl nur putzen und vierteln – total lecker!

14-10-14

 

Share




Besucher auf der Seite

Jetzt online: 3
Gesamt seit 18. Januar 2015: 385954

© Mein Weg in die Gesundheit 2019 - Copyright by Sophia Kröhner || Die Beratung bei mir möchte an die Eigenverantwortung sich selbst gegenüber appellieren und ersetzt nicht den Weg zum Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen.

Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Pinterest
Pinterest
Google+
Google+
Instagram
SHARE